Das Projekt“Bedrohte Wörter“

Aufruf

Hallo Verein,
ich möchte Sie auf ein interessantes Vorhaben hinweisen: Das Projekt
„Bedrohte Wörter“. Während immer mehr neue Wörter in die deutsche Sprache einfließen, sterben auch immer mehr alte Wörter aus, z.B. Hagestolz, Lorke oder Wählscheibe. Wir sammeln solche Begriffe, um sie in einer Roten Liste der bedrohten Wörter zu veröffentlichen und sie so vor dem Vergessen zu bewahren. Eine Auswahl erschien soeben im „Lexikon der bedrohten Wörter“ (Rowohlt Verlag). Auf der Internetseite kann man selbst Artenschutz für bedrohte Wörter beantragen und im Forum mitdiskutieren.

Alle Informationen finden sich hier:
http://www.bedrohte-woerter.de

Ich hoffe, diese Thema interessiert Sie.
rettet@bedrohte-woerter.de, 22. Nov. 2006

Das könnte Dich auch interessieren...