Linguissimo — Sprachenwettbewerb

6. Durchführung des nationalen Sprachenwettbewerbs LINGUISSIMO gestartet

Die sechste Durchführung des nationalen Sprachenwettbewerbs für Jugendliche LINGUISSIMO wurde am 4. November lanciert. Thema der ersten Runde ist „Die Umwelt im Jahr 2050“. Die 30 Jugendlichen zwischen 16 und 21 Jahren aus den vier Sprachregionen, die uns die besten Texte einreichen, treffen sich im Mai 2014 zur Endrunde im Kanton Waadt, wo sie vierhändig Interviews schreiben werden. Die drei besten „zweisprachigen Tandems“ gewinnen eine gemeinsame Reise in eine europäische Metropole. Link zur Netzseite  Linguissimo

Links zu weiteren Projekten des Forum Helveticum im Bereich der sprachkulturellen Verständigung:

  • Projekt „Multilingua – Dialekt und sprachkulturelle Verständigung“: Projektseite
  • Projekt „Fremdsprachenunterricht in der Schweiz“: Portal und Dossier
  • Tagung „Die Minderheitensprachen in der Schweiz“,  9. Dezember 2013 in Bern

Am 9. Dezember 2013 findet im Rathaus Bern eine von der Direktion für Völkerrecht DV und vom Bundesamt für Kultur BAK organisierte Tagung betr. Minderheitensprachen in der Schweiz statt. Die Tagung „Die Minderheitensprachen in der Schweiz: Rechte und Förderung der Vielfalt“ wird anlässlich des 50. Jahrestags des Beitritts der Schweiz zum Europarat organisiert. Sie will für die Sprachenrechte sensibilisieren, ein für die Schweiz wichtiges Thema, das uns alle betrifft. Die Teilnahme steht allen interessierten Personen offen.  Weitere Informationen und Anmeldung

FORUM HELVETICUM
Postfach/Case postale
5600 Lenzburg 1
Tel: 062 888 01 25
Fax: 062 888 01 01
info@forum-helveticum.ch  
www.forum-helveticum.ch  

[hier leicht angepasst für Internet SKD von red] 

Das könnte Dich auch interessieren...