Sprachkreis Deutsch Blog

0

Mitteilungen I 2016

Werte Leser der Sprachmitteilungen Sehr geehrte Damen und Herren Fast könnte man sagen: So frisch wie das neue Jahr, so frisch sind auch die neusten Mitteilungen. Leider haben wir es letztes Jahr nicht geschafft,...

0

Daesh: Ein Wort im Krieg

Westliche Staatschefs beleidigen die Terrormiliz «IS» mit der Bezeichnung «Daesh». Auch mit Worten wird Krieg geführt – wie soll man die Terrormiliz nennen, um sie nicht aufzuwerten? Und welche Wirkung kann das Wort im...

0

Kuhdeutsch

Sind Schweizer alle ein wenig debil? Bei allen anderen Fremdsprachen will der Schweizer klingen wie die Einheimischen. Nur beim Hochdeutschen kümmern wir uns kaum um eine gepflegte Aussprache. Kuhdeutsch gilt oft gar als erstrebenswert....

0

Mitteilungen I 2015

Vor etwas mehr als einem Jahr hätte ich mir nicht vorstellen können, hier die einleitenden Zeilen an Sie zu verfassen. Doch der Tod meines Vaters und langjährigen Präsidenten des Sprachkreises Deutsch (vormals Bubenberg-Gesellschaft) hat...

0

Deutsche Sprache in Frankreich: Au revoir, Goethe?

Frankreichs Deutschlehrer protestieren gegen eine Unterrichtsreform der sozialistischen Regierung: Die Zahl der Deutschstunden in der gymnasialen Mittelstufe soll halbiert werden. Schon zum Schuljahr 2016 drohe das „Aus für die Sprache Goethes“. Im Kern geht...

0

Studenten können nicht mehr richtig schreiben

Maturanden haben zunehmend Mühe mit der Rechtschreibung. Ist die lasche Rechtschreibekontrolle an den Primarschulen daran schuld? Falsch geschriebene Wörter, abgehackte Sätze, willkürlicher Gebrauch der vier Fälle und rein zufällig gesetzte Kommata: Prüfungsexperten bestätigen der...