• Allgemein
  • 0

“Im Wundergarten der Sprache”
Beiträge gegen die Rechtschreibreform

Stefan Stirnemann (Hrsg.)
Festschrift für Reiner Kunze zur Verleihung des Jahrespreises 2004 der Stiftung für Abendländische Besinnung (STAB) Zürich
entstanden in Zusammenarbeit mit den Schweizer Monatsheften.
Aus dem Inhalt
Jean-Marie Zemb: Der Rückweg aus Pisa führt über Canossa
Pirmin Meier: «Unser großes, weises, geduldiges Deutsch» – Sprachlust, Sprachkritik und Sprachkunst bei Heinrich Federer
Theodor Ickler: Was wir nicht wissen sollen. Zeitgeist und Ungeist in neuen Wörterbüchern
Mario Andreotti: Was ist heute ein gutes Gedicht? Über einige Kriterien zeitgenössischer Lyrik
Reinhard Markner: Über das Pedantische in der deutschen Lexikographie

Stefan Stirnemann (Hrsg.)
Im Wundergarten der Sprache, Beiträge gegen die Rechtschreibreform
Edition Isele, Eggingen 2004 , ISBN 3-86142-329-4, CHF 21.90
Bestellbar bei TFV oder jeder guten Buchhandlung

Das könnte Dich auch interessieren...