• Allgemein
  • 0

Viermal Deutsch heute

Vier Fälle zum Nachdenken
1) Europa

Auf der Netzsseite des Parlaments findet sich unter dem
Verweis „FAQ“ der Eintrag:

„Gelegentlich wird ein gesuchtes Dokument – eine Tagesordnung oder etwa ein Ausschussbericht – nicht in [auf ] Deutsch, sondern in einer anderen Sprache angeboten. Die Sprach-Ikonen zeigen dann an, ob das Dokument auch in einer anderen, vielleicht genehmeren [ ?!] Sprache abrufbar ist.“

Quelle VDS-Info, 28.Jan. 2005, Leserbrief von E.B.
[ Der Redaktion skd ist bekannt, dass „FAQ“ und „icon“ im Internet gebräuchlich sind .Auch unterscheidet sie icons/Symbole von Ikonen/Heiligenbildern ]

2) Deutschlandplakat für WM

Fifa Fußball Weltmeisterschaft
Deutschland 2006
A TIME TO MAKE FRIENDS
Ticketverkauf unter FIFAworldcup.com
Quelle VDS-Info, 27. Jan. 2005, eingesandt von WV.

3) Deutschland und Frankreich

Die Regierungen beider Staaten kommen überein, die jeweilige Nachbarsprache kräftig zu fördern. An einem Empfang hierzu in der deutschen Botschaft in Paris, bei dem auch die französischen Gäste nach Möglichkeit nur deutsch sprechen sollten, sagte die als Ehrengast geladene Präsidentin des GoetheInstituts :
„Wir Deutschen ziehen es vor, durch den Gebrauch des Englischen Weltoffenheit, Bildung und Modernität sowie das Gefeitsein vor Nationalsozialismus zu demonstrieren.“
Rheinischer Merkur, 27. Januar 2005

4) Gebrauchsanweisung einer Weltmarke

Deutsch Der One-Touch-Free StyleHandgriffriemen
Spanisch Acerca de la empuñadura libre de un toque

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar