• Allgemein
  • 0

Goethe auf der Frankfurter Buchmesse

Heute endet die Frankfurter Buchmesse. Dazu noch ein kurzer Nachtrag:
Aus einem Interview mit JW.v.Goethe auf der Frankfurter Buchmesse, das aus Gründen der Zeitverschiebung leider nicht stattfinden konnte:

Herr Geheimrat, was halten Sie von dem Frankfurter Zirkus?

Geheimrat Goethe:

“ Die anderen Nationen werden schon deshalb Deutsch lernen, weil sie inne werden müssen, dass sie sich damit das Lernen fast aller anderen Sprachen gewissermaßen sparen können, denn von welcher besitzen wir nicht die gediegensten Werke in vortrefflichen deutschen Übersetzungen? Die alten Klassiker, die Meisterwerke des neueren Europas, indische und morgenländische Literatur; hat sie nicht alle der Reichtum und die Vielseitigkeit der deutschen Sprache wie der treue deutsche Fleiß und tief in sie eindringende Genius besser wiedergegeben, als es in anderen Sprachen der Fall ist?“
Goethe an Fürst Pückler

Name des Verfassers ist der Redaktion bekannt (skd)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar