Kategorie: Standarddeutsch

Von den Kehllauten kindlicher Eidgenossen 0

Von den Kehllauten kindlicher Eidgenossen

Ein Märchen über Deutschland, die Reform der Rechtschreibung und die Schweizer Orthographische Konferenz   von Stefan Stirnemann Vor zweihundert Jahren veröffentlichten die Brüder Wilhelm und Jacob Grimm ihr Märchenbuch. Nicht nur Märchen sammelten sie...

Anglizismen und Sprachpflege 0

Anglizismen und Sprachpflege

Die „Kölnische Rundschau“ kritisierte unnötige Anglizismen („die Rundum-Verwendung der klebrigen Anglo-Sauce“) und fragte: „Was zum Teufel bedeutet eigentlich ‚passionate for taste‘, was ‚powered by Forum Gartenmöbel‘ oder auch ‚powered by Rhapsody jetzt by Base‘?...

SMS verderben die Sprache nicht 0

SMS verderben die Sprache nicht

Wenn Schweizer SMS schreiben, verwenden sie nur wenige englische Ausdrücke. Zudem sind die Anglizismen eher ein Zeichen höherer Bildung als ein Hinweis auf den Sprachzerfall, wie eine vom Schweizerischen Nationalfonds SNF geförderte Studie zeigt....

Sprachgeschichte: «German für Deutsche» 0

Sprachgeschichte: «German für Deutsche»

München (dpa) – Englische Vokabeln finden sich heute überall. Kritischen Zeitgenossen scheint die deutsche Sprache von Anglizismen geradezu überflutet. Diesen «Sprachwächtern» hat der Journalist und PR-Berater Jo Wüllner den Kampf angesagt. In seinem Buch...

Die eigene Sprache aufzwingen heisst, die eigene Denkweise aufzwingen 1

Die eigene Sprache aufzwingen heisst, die eigene Denkweise aufzwingen

Warum sagt man Lifestyle und nicht Lebensweise? Interview mit Sprachwissenschaftler Claude Hagège Soll man sich wegen der Vorherrschaft der englischen Sprache sorgen? Sind die nationalen Sprachen zum Aussterben verurteilt? Weder chauvinistisch gesinnt noch überholt...

Medienkompetenz sehr gut, deutsche Sprache mangelhaft 0

Medienkompetenz sehr gut, deutsche Sprache mangelhaft

Studie fördert bestürzende Lücken bei Studienanfängern zutage Deutsche Studienanfänger weisen massive Lücken in Rechtschreibung und Grammatik auf und zeigen zudem eine mangelnde Lesekompetenz. Zu diesem Schluss kommt eine bislang unveröffentlichte Studie unter den Philosophischen...

Hotten Sie auch schon ab? 0

Hotten Sie auch schon ab?

Das «Wörterbuch überflüssiger Anglizismen» ereifert sich über den Zerfall der deutschen Sprache. Unser Quiz zeigt, wieviel Anteil Sie daran haben. Unnötige Anglizismen und Denglisch  [12  Fragen zum Anklicken] http://www.derbund.ch/community/quiz/ Haben Sie bei den Friday-Meetings...

Das isch es Gloschli 0

Das isch es Gloschli

Zum Tag der Muttersprache am 22. Februar konnte der Mundartspezialist und Sprachwissenschafter Christian Schmid im Schweizer Radio Fragen beantworten und im Gespräch mit der Moderatorin aufzeigen, wie lebendig Sprachwissenschaft sein kann. Schade nur, dass...

Welcher Teufel reitet uns? 0

Welcher Teufel reitet uns?

Eine Lesefrucht. – Cicero (Tusculanische Gespräche, Buch I, 1) meinte: „meum semper iudicium fuit omnia nostros aut invenisse per se sapientius quam Graecos aut accepta ab illis fecisse meliora.“ („Ich war immer der Meinung,...

Schleichende Abwertung von Deutsch 4

Schleichende Abwertung von Deutsch

Deutschland schafft seine Sprache ab (skd: Und Deutsch in der Schweiz? — Des Deutschschweizers Muttersprache ist der Dialekt, aber fürs Standarddeutsch  gelten z.T. ähnliche Verhältnisse wie in Deutschland).   Teil 1: Führende Wissenschaftler und...