• Allgemein
  • 0

Presse in der Schweiz — Wussten Sie schon?

Empfehlung der Chefredaktorenkonferenz
Die Konferenz der Chefredaktoren empfiehlt ihren Deutschschweizer Mitgliedern, im Interesse einer lesefreundlichen, sprachrichtigen und einheitlichen Rechtschreibung die Vorschläge der Schweizer Orthographischen Konferenz (SOK) umzusetzen.

Diese Empfehlung erfolgt übereinstimmend mit dem Verband der Schweizer Presse (VSP) und koordiniert mit der Schweizerischen Depeschenagentur (SDA).

Empfehlung der Chefredaktorenkonferenz herunterladen (.pdf, 43kb)
http://www.sok.ch/files/aktuelles/Empfehlung_CRK.pdf

Verband Schweizer Presse
Im weiteren unterstützt der Verband Schweizer Presse wie schon die Chefredaktorenkonferenz die Empfehlungen der Schweizer Orthographischen Konferenz zur deutschen Rechtschreibung. Mit ihnen wird die durch die Rechtschreibereform beeinträchtigte Einheitlichkeit und Sprachrichtigkeit wiederhergestellt. (sda, 11. Sept. 2008)

VSP Communiqué herunterladen (.pdf, 21kb)
http://www.sok.ch/files/aktuelles/VSP_Communique_11sep08.pdf

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar